Professionelle Begleitung für neugeborene Mütter

für einen

DSC05686.JPG

Achtsame Begleitung für Dein Postpartum

Du wirst bald Mutter, oder bist es vor kurzem geworden. Es ist wunderschön und doch manchmal auch beängstigend und erschöpfend.
Du hast offene Frage, was der Umgang mit Deinem kleinen Wunder angeht oder brauchst jemanden, der Dir den Alltag erleichtert. Gerne zeige ich Dir, wie das achtsame Babyhandling und die bindungsorientierte Säuglingspflege nach Emmi Pikler funktioniert.
Die Geburt war vielleicht anstrengend, körperlich und/oder seelisch. Auch dabei kann ich Dich unterstützen, etwas Leckeres zum Essen vorbereiten, eine entspannende Klangmassage geben, Tipps für ein gelungenes Stillen oder eine Rebozomassage, um Dein Körper nach der Geburt zu schließen.
Du möchtest auch vielleicht Zuspruch, Aufmunterung und Sicherheit erfahren. Ich höre Dir zu und halte den Raum für Dich. Ich begleite Dich auf seelische Ebene, damit Du die erste Zeit in Deinem neuen Leben bestärkt erleben darfst.
Auch wenn Du mehr über das Tragen mit Tragehilfe, das Stillen nach Bedarf oder das Babyschlaf erfahren möchtest, kann ich Dich begleiten, so dass Du die Bindung zu Deinem Kind jeden Tag stärker werden lassen kannst.
Was Du genau brauchst, entscheidest Du. Es gibt kein Muss oder Plan, nach dem gearbeitet wird. Deine Bedürfnisse und die Deines kleinen Wunders stehen an erster Stelle.
Du kannst zwischen 2 Paketes entscheiden.
Beim "Ankommen-Paket" begleite ich Dich die ersten 2 Wochen nach Deiner Geburt. 10 Stunden stehen dir zur Verfügung, wie Du diese legen möchtest, kannst Du frei entscheiden, nach Bedarf eben.
Beim "Postpartum-Paket" stehe ich für die 40 Tage Deines Postpartum an Deiner Seite. Die 20 Stunden legst Du Dich auch nach Bedarf zusammen. Auch die Themen und Schwerpunkte legst Du bei jeder Besuch fest.
Das Kennenlerngespräch ist kostenlos. Wir können uns schon vor der Geburt Deines Kindes kennenlernen oder erst, wenn Dein Baby schon bei Euch ist.
So kannst Du entscheiden, ob ich für Dich und Deine Familie die Richtige bin.
Ich bin keine Hebamme und übernehme keine medizinische Vor-, bzw. Nachsorge. Gerne arbeite ich mit Deiner Hebamme zusammen, falls Du es Dir so wünschst.

 

Angebote und Rituale für die erste Zeit nach der Geburt

Rebozo Schließungsritual   Eine Zeit zum Ankommen? Dann ist das Rebozo Schließungsritual für Dich richtig. Nach einem kurzem Gespräch wirst Du mit der Hilfe von 7 Tüchern sanft geschaukelt und eingewickelt. Dieses mexikanische Ritual dauert in etwa 2 Stunden.

Klangmassage   Zum Entspannen? Gönne Dir oder lass Dir eine wohltuende Klangmassage schenken. Die obertonreichen Klangschalen bringen Körper und Seele wieder im Einklang. Vor der Massage reden wir noch kurz über Deinen Geburtserlebnis. Die Massage selbst dauert etwa 45 Minuten.

Bindungsbad   Oder eine Möglichkeit Deine Geburt zu verarbeiten? Die Geburt Deines Kindes ist anders gelaufen, als was Du Dir gewünscht hättest und Du möchtest gerne einen heilenden Ritual für Dich und Deinem Baby erleben. Mit einem Bindungsbad kann ich Euch dabei unterstützen. In der Zeit, wo ich das Wasser für Dein Baby in einer kleinen Wanne vorbereite führst Du mit Deinem Baby ein Gespräch über Eure Geburt. Danach bade ich Dein Baby gleich neben Dir für ein paar Minuten. In dieser Zeit kannst Du es Dir in Deinem Bett gemütlich machen. Wir legen Dein Baby dann nass auf deinem Oberkörper und die Heilung kann anfangen. Ich bleibe an Eurer Seite solange Ihr es braucht. Dieses Ritual dauert in etwa 2 Stunden.

Bengkung Belly Binding   Vielleicht möchtest Du auch eine Unterstützung für Deine Rückbildung und möchtest gerne gezeigt bekommen, wie Du Dein Bauch mit der Bengkungstechnik binden kannst. Nach einem Gespräch zeige ich Dir, wie und wann Du diese Malaysische Bindetechnik anwenden kannst. In einer Stunde etwa wirst Du zum Bindeprofi!

Babymassage   Nach etwa 6 Wochen kannst Du auch ganz in Ruhe von Deiner Zu Hause aus einen Babymassagenkurs besuchen. Du bekommst von mir 5 Wochen lang wöchentliche Videos (Massagetechniken und theoretische Elementen) zugeschickt, die Du dir ganz in Ruhe anschauen kannst und dann mit Deinem Baby ausprobieren kannst. Einmal wöchentlich treffen wir uns per Zoom, um über Eure Erfahrungen zu reden und mögliche Fragen zu beantworten.

feet-718146_1920.jpg